Die Welt der kreativen Papiere für den Digitaldruck bei Papier & mehr

Dünndruckpapier - creativFLORPOST -

Gewichtsparendes Druckerpapier für dünne Akten, portosparenden Dokumentenversand und Briefbeileger

Florpost mit 40 und 50 g/m² - ist ein sehr leichtes Kopierpapier und LaserpapierDie Vorteile

Leichtes Kopier- und Laserpapier in zwei Papierstärken 40 g/m², 50 g /m² und 60 g /m²

Erhöhtes Volumen mit dichter Papierstruktur

Hochweiß und klanghart

TCF (Totally-Chlorine-Free) ohne Chlorverbindungen gebleicht

Typische Anwendungen:
umfangreiche Dokumente mit hoher Seitenzahl und geringem Gesamtgewicht, Luftpostbriefe, Beileger für die Geschäftspost, Verträge, ...


Informationen über creativFLORPOST - Dünndruckpapier

creativFLORPOST ist ein Kopier- und Laserpapier mit besonders geringem Flächengewicht. Das Papier ist universell einsetzbar und kann mit vielen Bürodruckern bedruckt werden.

Trotz des geringen Flächengewichts hat das Papier eine gute Opazität und Stabilität. Durch die sehr gleichmäßige Zellstoff-Verteilung ist es klanghart und grifffest. Es zeichnet sich durch sehr hohe Weiße und erhöhtes Volumen aus.

Wo kann man das Papier einsetzen

Das dünne Papier ist für technische Dokumentationen, umfangreiche Verträge, Projektbeschreibungen und auch große Angebotsanforderungen geeignet, die per Post versendet werden müssen. Das geringere Papiergewicht spart Porto.

Da das creativFLORPOST wesentlich dünner ist als Standardpapiere, spart es auch Platz in Ordnern und Archivsystemen.

Ein breites Anwendungspektrum gibt es im Bereich der Beilegerwerbung. Auf diesem Papier gedruckte Preis- und Produktinformationen können Geschäftsbriefen, Rechnungen und Lieferscheinen beigelegt werden, ohne Portokosten zu erhöhen. Mit so einer Werbung können zusätzliche Kaufimpulse erzeugt werden.

Die 40 g-Variante findet auch noch Anwendung als Durchschlagpapier bei Schriftsätzen mit Kohlepapier. Das hat allerdings in der modernen Bürowelt, wo schnell eine Kopie gemacht werden kann, kaum noch Bedeutung.

Umweltinformationen zum Papier

creativFLORPOST 40 und creativFLORPOST 50 ist zu 100% aus chlorfrei gebleichten Zellstoffen hergestellt (TCF).

Bedrucken des Dünndruckpapiers

creativFLORPOST ist grundsätzlich für Laserdrucker und Kopierer geeignet.

Hinweis: Nicht jeder Drucker oder Kopierer ist in der Lage dieses leichte Papier zu bedrucken. Es kann zu Schwierigkeiten beim Einzug und/oder Bedrucken kommen.

Einige Drucker bieten im Druckertreiber die Einstellung: dünne/leichte Papiere. Diese Einstellmöglichkeit sollte auf jeden Fall berücksichtigt werden.

Beidseitiges Bedrucken ist generell möglich. Durch die geringe Papierstärke lässt es sich nicht vermeiden, dass die Rückseite durchscheint.

Das Papier sollte aber nicht im Duplexdruck in einem Durchgang beidseitig bedruckt werden, dazu ist es nicht steif genug.

Das Papier ist nicht beschichtet und daher für Tintenstrahldrucker nur für Textdruck und einfache Rastergrafiken einsetzbar. Je nach Tintentechnologie kann es sein, dass die Tinte auf die Rückseite durchschlägt. Daher sollte der Tintenauftrag so gering wie möglich sein. Wir empfehlen Tests.

Zusammenfassung

creativFLORPOST ist ein Sortiment mit außergewöhnlich leichtes Laser- und Kopierpapieren. Durch das geringe Gewicht können auch umfangreiche Dokumente platzsparend archiviert und/oder portosparend versendet werden.

Das Papier ist hochweiß. Durch das erhöhte Volumen ist es fester und wird von vielen Laserdruckern und Kopierern bedruckt.

Leichte Kopierpapier und Laserpapiere


Weitere Informationen

Bestellmöglichkeit und Datenblätter

creativFLORPOST - hier bestellen

Datenblatt creativFLORPOST 40 (PDF-Dokument)

Datenblatt creativFLORPOST 50 (PDF-Dokument)

Datenblatt creativFLORPOST 60 (PDF-Dokument)

Interessantes zum Produkt

Mit Beilegern auf Dünndruckpapier zusätzliche Kaufimpulse erzeugen

 

© 2006 - 2017 by www.papier-und-mehr.de

Die hier gemachten Angaben sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Bedruckbarkeit mit Ihrem Drucker müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden durch Bedienungsfehler übernehmen wir keine Haftung.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Produkt oder zu anderen Themen rund um den digitalen Druck haben, dann rufen Sie uns an.