Die Welt der kreativen Papiere für den Digitaldruck bei Papier & mehr

Naturtransparentes Papier - EVIDIA natur

Das natur-transparente Papier ermöglicht den Druck grafisch interessanter Geschäftsberichte, Exposés oder Präsentationen

Anwendungsbeispiele für EVIDIA, dem transparenten Kopier- und LaserpapierDie Vorteile

Natur-transparentes Papier in vier Papierstärken

Lieferbare Papierstärken 90, 110, 150 und 200 g/m²

Interessante grafische Effekte durch und mit der Transparenz

Ideal in Kombination mit farbigen oder farbig bedruckten Papieren

Typische Anwendungen:
exklusive Kataloge, Geschäftsberichte, Einladungen, Einlegeblätter, Präsentationen, Menü- und Getränkekarten, Exposés, ...


Informationen über das natur-transparente Papier EVIDIA natur

EVIDIA natur ist ein Transparentpapier, das dem Architektenpapier sehr ähnlich ist. Das Papier steht in vier Papierstärken im Format DIN A4 zur Verfügung.

Wo können Sie transparente Papiere einsetzen

Transparente Papiere können Produktkataloge, Geschäftsberichte oder Präsentationen durch die besondere Art des Papiers grafisch aufwerten und noch interessanter machen.

Zusammen mit farbig bedruckten oder farbigen Papieren ziehen sie die Aufmerksamkeit auf sich und werten die Drucksache gestalterisch auf.

EVIDIA natur kann selbstverständlich auch eigenständig eingesetzt werden. So zum Beispiel für Einladungen oder als Grußkarten.

Anwendungsbeispiel für transprentes Papier in einem GeschäftsberichtEVIDIA natur ist eine Herausforderung für Leute, die Spaß an der Gestaltung mit dem Computer und Drucker haben.

In welchen Formaten und Stärken gibt es EVIDIA

EVIDIA natur steht im Format DIN A4 zur Verfügung.

Es gibt es in den Stärken 90 g/m², 110 g/m² und 150 g/m² zu 250 Blatt in einer Verpackungseinheit und in der Stärke 200 g/m² mit 125 Blatt in einer Verpackungseinheit.

Auf Anfrage können auch andere DIN-Formate und Sonderformate geliefert werden. Die Mindestabnahme hängt vom Format ab.

Transparente Papiere müssen vor Feuchtigkeit geschützt werden

Anwendungsbeispiel für transparentes Papier als Deckblatt eines KatalogsEVIDIA natur ist, wie alle transparenten Papiere, sehr klimasensitiv und reagiert sehr stark auf Luftfeuchtigkeit. Die idealen Bedingungen zum Bedrucken sind bei 50 - 55 % relativer Luftfeuchte und 18 - 20 °C Raumtemperatur.

Das Papier sollte sich vor dem Bedrucken an das Raumklima anpassen. Bedrucken Sie das Papier nicht sofort, sondern geben Sie im etwa 24 Stunden Zeit, um sich dem Raumklima anzupassen.

Transparente Papiere dürfen auf keinen Fall feucht werden. Auch kleine Wasserspritzer verändern das Papier. Die dabei entstehende Welligkeit bildet sich kaum zurück.

Transparente Papiere falten

Wenn Sie sich Faltkarten aus dem Papier herstellen möchten, dürfen Sie das EVIDIA natur nicht zu scharf falzen. Transparente Papiere besitzen nicht die Festigkeit normaler Papiere und brechen sehr leicht an der Falzkante.

Für Falzmaschinen ist transparentes Papier nicht geeignet. Sie sollten es vorzugsweise manuell falten.

Was Sie beim Bedrucken beachten sollten

EVIDIA natur kann mit vielen Laserdruckern und Kopierern auf der Basis von Trockentoner (Farbpulver) bedruckt werden.

Das Papier sollte sich vor dem Bedrucken an das Raumklima anpassen. Geben Sie dem Papier dazu ca. 24 Stunden Zeit.

Die idealen Bedingungen zum Bedrucken herrschen bei 50 - 55 % relativer Luftfeuchte und 18 - 20 °C Raumtemperatur.

Bei diesen Geräten wird der Toner (Farbe) mit Hitze fixiert. Das führt dazu, dass beim Bedrucken dem Papier Feuchtigkeit entzogen wird. Die dadurch entstehende Welligkeit verschwindet nach ca. 5 Minuten wieder.

Wichtig: Es gibt Laserdrucker, bei denen der Toner nur auf aufgerauten Oberflächen haftet. Für diese Drucksysteme ist das Papier nicht geeignet. Beachten Sie bitte die technischen Daten Ihres Druckers.

Druckereinstellungen (Treibereinstellung)

Beachten Sie die Druckmedien-Einstellung im Druckertreiber. Wenn sich die Farbe leicht abwischen lässt, muss die Fixierleistung erhöht werden. Höhere Fixierleistung erreichen Sie durch die Druckmedieneinstellung Etiketten / Kartonpapiere.

Bedruckbarkeit mit Tintenstrahldruckern

EVIDIA natur hat eine sehr glatte und dichte Oberfläche und eignet nur sehr bedingt für Tintenstrahldrucker. Man kann mit einigen Tintenstrahldruckern dieses Transparentpapier bedrucken. Sie erhalten dabei mit Druckern mit Pigmenttinten bessere Ergebnisse. Die Druckauflösung (Tintenauftrag) sollte dabei so gering wie möglich sein. Rechnen Sie mit deutlich längeren Trocknungszeiten. Wir empfehlen Ihnen Tests.

EVIDIA - Das transparente Papier für Laserrdrucker und Kopierer


Weitere Informationen

Bestellmöglichkeit und Datenblatt

EVIDIA natur - hier bestellen

EVIDIA natur Datenblatt (PDF-Dokument)

Ähnliche Produkte

EVIDIA PREMIUM - Transparentes Laserpapier
EVIDIA DELUXE - außergewöhnlich weißes Transparentpapier

Briefumschläge aus transparentem Papier

 

© 2006 - 2017 by www.papier-und-mehr.de

Die hier gemachten Angaben sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Bedruckbarkeit mit Ihrem Drucker müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden durch Bedienungsfehler übernehmen wir keine Haftung.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Produkt oder zu anderen Themen rund um den digitalen Druck haben, dann rufen Sie uns an.