Gedruckte Produktlisten für Beratung und Verkauf von Handwerkerbedarf

Ein reißfestes Spezialpapier löst ein Problem eines Handels mit technischem Bedarf

Computer können viel. Ohne Computer läuft wenig in der modernen Welt. Aber .. Computer sind, bisher jedenfalls, nicht sehr intelligent. Sie brauchen genaue Anweisungen, damit sie das gewünschte Ergebnis liefern.

Dass es manchmal auch sinnvoll sein kann, zusätzlich zum Computer gedruckte Listen zu haben, lesen Sie hier.


Reißfestes Druckmedium für Produktlisten

Vor einiger Zeit rief Heinrich Klaus, Geschäftsführer eines Handels mit Handwerkerbedarf bei uns an. Zwischen Herrn Klaus und Reinhard Bergmann entwickelte sich folgendes Gespräch.

Heinrich Klaus: Guten Tag Herr Bergmann. Ich bin Geschäftsführer eines Groß- und Einzelhandel für Handwerkerbedarf. Die Handwerker kommen zu uns und suchen sich die benötigten Dinge selber aus. An der Kasse können die Kunden bezahlen oder per Sammellieferschein abrechnen.

Sie müssen wissen, dass wir sehr, sehr viele Artikel haben, darunter auch Schrauben, Muttern, Scheiben und Sicherungsringe von klein bis groß. Ich sage immer es gibt nichts, was wir nicht haben.

An der Kasse sitzen Personen, die viel Ahnung von den Produkten haben und viel wissen. Reißfestes Papier für gedruckte Preislisten, die sehr häufig benutzt werden.Trotzdem kommt es oft vor, dass auch sie die Artikel nicht richtig zuordnen können. Nicht alles ist mit EAN-Code versehen. Bei der großen Menge können wir nicht jede Schraube einzeln auszeichnen. Dann greift der Mitarbeiter im Fall der Schrauben zum Messschieber, sucht diese dann in der gedruckten Produktliste, die an jeder Kasse liegt und kann so den EAN-Code von der gedruckten Liste scannen.

Die Listen befinden sich in einem Ordner. Durch das ewige hin und her sind die Listen schnell nicht mehr lesbar und reißen aus.

Dafür suche ich ein robustes Papier, dass wir mit Laserdrucker bedrucken können.

Reinhard Bergmann: Verwenden Sie denn keine Prospekthüllen oder noch besser, die Mitarbeiter suchen das auf dem Bildschirm?

H.K.: Das Suchen auf dem Bildschirm habe wir versucht. Es liegt wohl an den Mitarbeitern, dass die lieber in eine gedruckte Liste schauen.

Das Sortiment, für die wir diese Liste benötigen, ändert sich häufiger, so dass wir die Listen neu drucken müssen. Es ist eine Heidenarbeit die alten Blätter rauszuziehen und die neuen Blätter einzustecken.

R.B.: Das ist natürlich etwas anderes.

Wir haben ein Verbundmaterial, dass Sie mit Laserdruckern bedrucken können. Dieses Druckmedium besteht aus einem Verbund von Papier / Folie / Papier. Der Kern ist eine Folie, die das Material reißfest macht. Oben und unten ist eine Papierschicht aufgebracht.

Unser creativLASER dura verbinden die Vorteile von Folie und Papier.

H.K.: Das hört sich ja gut an. Kann man das Papier auch lochen?

R.B.: Ja, das geht. Weil das Verbundmaterial härter als normales Papier ist, können Sie nicht so viele Blätter gleichzeitig lochen und ... der Locher verschleißt schneller.

H.K.: Damit kann man leben. Ist das Papier den dicker als normales?

R.B.: Das Material hat ein Flächengewicht von 100 g/m². Es ist ca. 10 % dicker als normales Kopierpapier.

H.K.: Das möchte ich mal probieren. Schicken Sie mit bitte mal eine Packung von dem Papier.

R.B.: Vielen Dank. Das geht heute an Sie raus.

Bei einem späteren Kontakt mit Herrn Klaus sagte, er dass sich das Verbundpapier bewährt hat.

Hier können Sie creativLASER dura bestellen

creativLASER dura - Papier / Folie / Papier Verbundmaterial

Das könnte Sie auch interessieren

creativLASER dura - Produktinformationen


Die Beratungsgespräche sind aus dem Gedächtnis aufgeschrieben. Die Personennamen sind frei erfunden. Eine Überinstimmung wäre Zufall.

Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihrem Equipment müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung des Produkts erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück

Transparente, blendfreie Folien...

...für Klingelschilder, Türschilder und mehr

Transparente Folien für Tür- und Klingelschilder

Matt-transparente Folien für Laserdrucker sind nicht nur für technische Zeichnungen und Reproarbeiten nutzbar. Sie sehen edel aus und können auch als hinterleuchtete Klingelschilder und Einlegefolien für Türschilder verwendet werden.

Möchten Sie mehr wissen? » mehr

Der aktuelle Tipp

Welche Papiere kann man für den Druck von Befähigungsnachweise von Mitarbeitern nehmen?

robuste Spezialpapiere für Führerscheine und sonstige Urkunden

Ein Unternehmen sucht ein belastungsfähiges Papier für Staplerscheine, Führerscheine für Gabelstaplerfahrer. Lesen Sie das Besratungsgespräch zwischen einer Einkäuferin und dem Papier & mehr Online-Team. » mehr lesen

Ihre Vorteile

• Kompetente Beratung
• Schnelle Lieferung
• Sichere Transportverpackung
• ab 49,00 € frei Haus (D)

für persönliche Beratung
+49 5941 932310

für Ihre eMail Anfrage
info@papier-und-mehr.de

Alte Papier & mehr Homepages
bis 2017 - bis 2013