Mit Typenschildetiketten Inventar dauerhaft kennzeichnen

Mit Typenschild- und Geräteetiketten behalten Sie beim Inventar den Überblick

Beratung - Wie Sie mit Geräteetiketten Ihr Inventar dauerhaft kennzeichnen

Die Anlagenbuchhaltung schlägt sich jedes Jahr mit dem selben Problem rum. Mobiles Inventar ist oft nicht da zu finden, wo man es sucht. Eine eindeutige Inventar-Kennzeichnung würde die Verwaltung erleichtern.

Für diesen Zweck bieten sich Typenschild-Etiketten an, die mit den Informationen bedruckt und auf das bewegliche Inventar geklebt werden.

Wie Sie Ihr Inventar mit diesen Etiketten kennzeichnen und einfacher damit verwalten können, beschreiben wir hier.


Mobiles Inventar mit Etiketten kennzeichnen

Inventaretiketten kennzeichnen dauerhaft das bewegliche InventrarInventar besteht aus immobilen und mobilen Wirtschaftsgütern, die in der Regel mit der Anlagenbuchhaltung verwaltet werden. Defekte oder verkaufte Gegenstände werden ausgebucht. Die Abschreibung wird fortgeschrieben und anschließend die Inventarliste aktualisiert.

Immer ist etwas in Bewegung. Große Maschinen bleiben am selben Ort, aber wo bleiben die kleineren Geräte, die Bürostühle, die Rollcontainer, die Bohrmaschinen, die Werkzeuge, und... und... und...

Sie sind mal hier zu finden und mal da zu finden.

Bei der Erfassung und Aktualisierung des Inventars geht das große Suchen los.

Einfachere Zuordnung des Inventars durch Etiketten

Wie hilfreich ist dann eine eindeutige Kennzeichnung des Inventars. Dabei ist nicht nur die Pflege der Anlagenbuchhaltung ein Argument für die klare Kennzeichnung, sondern auch für die Reparatur und Wartung der Geräte und Maschinen sind diese Daten wichtig.

Marken-PCs haben oft eine Garantiezeit von 2 - 3 Jahren. Auch weiteres Inventar hat verlängerte Garantiezeiten. Mit einer eindeutigen Kennzeichnung und einer gut gepflegten Anlagenbuchhaltung greifen Sie auf alle wichtigen Daten zu. Sie wissen auch nach 2,5 Jahren noch, dass der Computer, der gerade seinen Geist aufgegeben hat, noch unter Garantie steht und kostenlos repariert werden kann.

Um das Inventar eindeutig zu identifizieren, können Sie Geräteetiketten verwenden. Diese Etiketten können Sie mit allen, für Ihre Anlagenbuchhaltung wichtigen, Daten bedrucken. Das geht sogar soweit, dass die Anlagennummer als Barcode aufgedruckt und von mobilen Barcode-Lesern abgetastet werden kann.

Damit ist eine schnelle und sichere Erfassung und Bearbeitung der Daten möglich.

Inventar, wie Bürostühle, hochwertige Geräte und weitere Gerätschaften sind langlebig und werden stark beansprucht. Inventaretiketten müssen sicher und dauerhaft auf der Oberfläche haften.

Geräteetiketten für die Kennzeichnung des mobilen Inventars

Beispiel von Inventaretiketten mit StrichcodeDiese, aus silberfarbener Polyesterfolie hergestellten Etiketten sind besonders dauerhaft. Sie zeichnen sich durch hohe Klebekraft aus. Sie haften auch auf rauen Untergründen.

Die Etiketten sind reißfest, ölbeständig, ja sogar witterungs- und alterungsbeständig.

Beim Aufkleben der Etiketten müssen Sie auf eine saubere und fettfreie Oberfläche achten. Sie sollten sie so fest wie möglich andrücken, je stärker, je besser. Damit aktivieren Sie die Klebekraft. Nach ein bis zwei Stunden haften die Etiketten dann sehr fest auf der Oberfläche.

Wie Sie Inventaretiketten gestalten

Das Textverarbeitungsprogramm Microsoft Word bietet einen Etikettenassistenten mit dem Sie Etiketten gestalten und anschließen auch ausdrucken können. Auf Anfrage stellen wir unseren Kunden eine Word-Etikettenvorlage zur Verfügung.

Einfacher geht es mit einer Etikettensoftware, die eine Schnittstelle zur Anlagendatenbank hat. Hiermit können Sie die Datenfelder der Datenbank mit den Textfeldern auf dem Etikett verbinden. So drucken die perfekten Etiketten in einem Rutsch aus.

Etikettenprogramme, die eine direkte Verbindung zu Datenbanken haben, sind relativ teuer, deswegen empfehlen wir ein Sharewareprogramm mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis: Heyers Etikettenstudio pro. Das Programm bietet Ihnen professionelle Funktionen rund um die Gestaltung und den Druck von Etiketten.

Dieses Programm hat die Möglichkeit Textdateien, die aus einer Datenbank generiert wurden, mit Etiketten zu verbinden. So können Sie Anschriftenetiketten für Briefwerbung genau so gut ausdrucken, wie Inventaretiketten für Ihre Geräte, Einrichtung und Maschinen. Das Programm generiert sogar Strichcodes, die wiederum die Erfassung von Inventar mit einem Strichcode-Scanner erleichtern. Als Sharewareprogramm können Sie es vor dem Kauf ausführlich testen.

Etiketten bedrucken

Typenschildetiketten sind für Laserdrucker auf der Basis von Trockentoner geeignet. Mit Tintenstrahldruckern können diese Etiketten nicht bedruckt werden.

Als Druckmediensteinstellung sollten Sie im Druckertreiber Etiketten als Druckmedium auswählen.

Zusammenfassung

Mit Typenschildetiketten behalten Sie beim Inventar die Übersicht. Jedes Gerät, jedes Werkzeug, jeder Einrichtungsgegenstand ist eindeutig gekennzeichnet und hat damit eine direkte Verbindung zur Anlagenbuchhaltung. Das hier beschriebene Verfahren eignet sich für kleine und mittlere Unternehmen.

Wenn sich im Bereich der Anlagen sehr oft Änderungen ergeben oder wenn Sie Geräte oder Baugruppen herstellen, die mit Typenschildetiketten gekennzeichnet werden, dann eignet sich das Drucken von Etikettenbogen mit vielen Etiketten nicht mehr. Dann ist es notwendig, einzelne Etiketten zu drucken. Wir können Typenschildetiketten auch auf Rollen liefern, die dann mit Thermotransferdrucker bedruckt und einzeln abgezogen werden. Sprechen Sie uns gern an. Telefon +49 5941 932310

Weitere Informationen

Hier können Sie Typenschild-Etiketten bestellen

Typenschild-/Geräte-Etiketten im Shop

Interessantes zum Thema

Produktinformationen über Typenschildetiketten
Softwareempfehlung Heyers Etikettenstudio pro
Sonderanfertigung von Etiketten, auch Typenschildetiketten

Der Tipp - Druck einzelner Etiketten zur Kennzeichnung von Baugruppen


Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihrem Equipment müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung des Produkts erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück

Herrliche Seidenfutter-Briefumschläge für Ihre Weihnachtspost

... und nicht nur für Ihre Weihnachtspost, sondern auch für persönliche Einladungen

Seidengefütterte Briefumschläge für persönliche Einladungen und Grüße zu Jubiläen

Ein Umschlag im Umschlag, das sogenannte Seidenfutter, macht diese Briefumschläge zu etwas Besonderem. Der Empfänger fühlt es, wenn er Ihren Briefumschlag anfasst. Sie zeigen ihm damit Ihre Wertschätzung.

» Seidengefütterte Briefumschläge im Shop
» Informationen über Seidenfutterumschläge

Der aktuelle Tipp

Inventar mit Etiketten kennzeichnen

Wie Sie mit Etiketten bei Ihrem beweglichen Inventar die Übersicht behalten » mehr lesen

Paketlaufzeiten

Sie haben es sicher der Presse entnommen, dass alle Paketdienste am Anschlag arbeiten. Die Laufzeiten der Pakete verlängern sich. Auch wir sind davon betroffen. Berücksichtigen Sie bitte bei Ihren Bestellungen um 1 - 2 Tage verlängerte Lieferzeiten.

Ihre Vorteile

• Lieferung schon ab einer Packung
• Kein Mindermengenzuschlag
• ab 49,00 € frei Haus (D)
• Sichere Transportverpackung

persönliche Beratung
+49 5941 932310

für Ihre eMail Anfrage
info@papier-und-mehr.de

Alte Papier & mehr Homepages
bis 2017 - bis 2013