Wir verwenden Cookies

Wir setzen in diesem Shop Cookies ein. Mit der Nutzung dieses Shops stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Datenschutzerklärung.

Spezialpapiere » neobond safe

neobond 61.150 safe a4 - 100 Blatt

neobond® safe

Urkunden- und Ausweispapier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal

neobond® safe ist ein dauerhaftes und sehr strapazierfähiges Synthesefaserpapier. Es besteht aus einer Mischung ausgewählter Zellstoff- und Synthesefasern. Der Faserverbund wird durch eine Spezialimprägnierung verfestigt.

neobond® 61.150 safe hat ein verstecktes Sicherheitsmerkmal. Unter UV-Licht (Schwarzlicht) reflektieren Fasern, die schon bei der Papierherstellung eingebracht werden. Die Faser können nicht entfernt werden.

Das Spezialpapier zeichnet sich durch hohe Stabilität aus. Es besitzt sehr gute Einreiß- und Biegefestigkeit im nassen wie im trocknen Zustand.

neobond® safe ist stark belastbar, alterungsbeständig nach ISO 9706 und ISO 6738 und gegen viele organische Lösungsmittel resitstent. Es hat eine hohe UV-Beständigkeit und damit eine hervorragende Lichtechtheit.

Das Material ist über längere Zeit temperaturbeständig bis 100 °C. Kurzzeitige Temperaturerhöhung auf 180 °C beeinträchtigen die Eigenschaften nicht. Höhere Temperaturen können zur Verfärbung der Oberfläche führen, beeinflussen der weiteren Eigenschaften aber nicht.

Fakten zur Umwelt

Bei der Herstellung von neobond® safe werden keine umweltschädigenden Stoffe, wie organische Lösungsmittel, Formaldehyd oder Ozon abbauende Substanzen eingesetzt.

Bei der Entsorgung auf einer Deponie oder der thermischen Verwertung werden keine umweltschädigenden Spaltprodukte frei.

neobond® safe kann in kleinen Mengen mit dem Restmüll entsorgt werden. Aufgrund der hohen synthetischen Faseranteile sollten das Spezialpapier nicht über das Altpapier entsorgt werden.

Bedrucken und Beschreiben

neobond® safe kann mit klassischen Druckverfahren und modernen Digitaldrucksystemen auf der Basis von Trockentoner bedruckt werden. Für HP Indigo ist dieses Papier nicht zertifiziert.

Mit Tintenstrahldruckern kann das Papier nur bedingt bedruckt werden.

Das neobond® safe kann auch mit allen gängigen Schreibgeräten manuell beschrieben, sowie mit handelsüblichen Stempeln bestempelt werden.

Wenn Sie Urkunden oder Ausweise auf dem Papier drucken, sollten Sie daran denken, dass Ihr Drucker für den Druck von Urkunden zugelassen ist. Nicht jeder Drucker druckt automatisch mit urkundenechten Farben und nicht jedes Schreibgerät ist urkundenecht.

Druckereinstellung (Digitaldrucker)

Wir empfehlen Druckertreiber auf den Druck von Kartonpapieren einzustellen.


Typische Anwendungen:
Urkunden, Zertifikaten, Ausweisen und Berechtigungs- und Führerscheinen gedacht, bei denen ein verstecktes Sicherheitsmerkmal die Echtheit des Dokuments bestätigt.

Datenblatt

Datenblatt neobond 61.150 safe als PDF-Dokument

Zurück