Wir verwenden Cookies

Wir setzen in diesem Shop Cookies ein. Mit der Nutzung dieses Shops stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Datenschutzerklärung.

neobond classic farbig

neobond 60.200 a4 gelb - 50 Blatt

neobond® classic

hoch belastbares Synthesefaserpapier für Urkunden und Ausweise

neobond® wird aus einer Mischung ausgewählter Synthese- und Zellstofffasern hergestellt, die mit einer Spezialimprägnierung verfestigt werden. Ein beidseitiger Pigmentstrich garantiert eine gute Bedruckbarkeit. Besondere Merkmale dieses Spezialpapiers sind die extreme Langlebigkeit, sehr hohe Festigkeit im nassen und im trockenen Zustand, eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität und eine einzigartige Haptik.

Darüber hinaus ist neobond® gegen viele Chemikalien und Lösungsmittel resistent. So kann das Papier bei human- oder tiermedizinischen Anwendungen mit handelsüblichen desinfiziert werden.

neobond® 60.200 steht in den Farben weiß, rosa, blau, grün, gelb, orange und chamois zur Verfügung. Durch die Verwendung sehr hochwertiger Pigmentfarben bieten auch die farbigen neobond® Papiere sehr hohe Farbstabilität. Das Papier ist nach DIN 9706 und DIN 6738 alterungsbeständig und damit für Urkunden und Ausweise sehr gut geeignet. Es besitzt eine sehr hohe Knickbeständigkeit und kann daher sehr oft gefaltet werden, ohne dass das Papier bricht.

Fakten zur Umwelt

Bei der Herstellung werden keine umweltschädigenden Stoffe, wie organische Lösungsmittel, PVC, Formaldehyd oder ODC-Verbindungen eingesetzt. Bei Deponierung oder thermischer Verwertung entstehen keine umweltschädigenden Spaltprodukte.

Das weiße neobond® wird ohne die Verwendung künstlicher Aufheller hergestellt. Es ist überwiegend biologisch abbaubar. Die synthetischen Anteile zersetzen sich jedoch nicht. Wegen des hohen Heizwertes sollten größere Mengen thermisch genutzt werden. Bei der mechanischen, biologischen oder thermischen Behandlung entstehen keine umweltschädigenden Spaltprodukte.

Wegen des Synthesefaseranteils sollte neobond® nicht über das Altpapier entsorgt werden. Kleinere Mengen können mit dem Restmüll entsorgt werden.

Bedrucken und Beschreiben

neobond® classic kann mit Laserdruckern, digitalen Drucksystemen (nicht HP Indigo), Kopierern und Offsetdruckern bedruckt werden. Für Tintenstrahldrucker ist das Papier bedingt geeignet. Das Urkundenpapier kann mit vielen Schreibgeräten manuell beschrieben und mit normaler Stempelfarbe bestempelt werden.


Typische Anwendungen:
technische Dokumentationen, Urkunden, Führerscheine für Flurförderfahrzeuge, Lehrtafeln, Gesundheitspässe, ...

Datenblätter

Datenblatt neobond® 60.200 - weiß - (PDF-Dokument)
Datenblatt neobond® 60.200 - farbig - (PDF-Dokument)

Zurück