laserFOL .135 + .185 - Produktinformationen

Temperatur- und UV-Beständige, belastbare Laserfolien für Anwendungen in rauem Umfeld draußen wie drinnen

Stark belastbare Folien für FarblaserdruckerDas Wichtigste in Kürze

  • Weiße Polyesterfolie für Laserdrucker
  • Temperatur-, UV-, Ozon und witterungsbeständig
  • Dimensionsstabil, reiß- und bruchfest
  • Mit der Haptik einer Folie
  • Für stark belastbare Kennzeichnungen

Ideal für...
Kennzeichnungen in Garten- und Forstwirtschaft, belastbare Preislisten, Eiskarten, Getränkekarten, Preisauszeichnung in Außenbereichen, Fahrpläne von Bussen und Bahnen, ...


laserFOL opak ist eine matt-weiße Polyesterfolie, die für den Einsatz im Farb- und Monolaserdruck sowie für den Offsetdruck geeignet ist. Die Folie ermöglicht ein kräftiges, dichtes Druckbild und zeichnet sich durch eine optimale Tonerhaftung aus. laserFOL opak ist ein widerstandsfähiges Material und bietet sich dort an, wo Papier an seine Grenzen stößt. Die Folie kann beidseitig bedruckt werden. Sie ist reißfest, wasser-, öl-, und fettbeständig und somit abwasch- und desinfizierbar.

laserFOL opak gibt es in zwei Materialstärken. Sie kann bei Temperaturen von - 40 °C bis 100 °C eingesetzt werden. Die Folien sind beidseitig mit einem Haftgrund bestrichen, der dafür sorgt, dass der Toner (Farbpulver) gut haftet.

Ihre Stärke haben die Folien dort, wo es auf hohe Reißfestigkeit und Wetterfestigkeit ankommt. Ein zusätzlicher Schutz durch Laminieren ist nicht notwendig.

Anwendungsbereiche

Druckbeispiel für laserFOL .135laserFOL opak Polyesterfolien finden dort Anwendungen, wo es auf dauerhafte, reiß- und wetterfeste Ausdrucke ankommt.

Weil die Folien schmutzabweisend und ölfest sind, können sie in Bereichen der industriellen Produktion eingesetzt werden. Ein weites Feld der Anwendungen ergibt sich auch im Bereich des Transports von großen Maschinenteilen und Transportmitteln, wie Gitterboxen, Paletten und Transportkisten. Die Folien können für Leitvermerke und für Montageanweisungen eingesetzt werden. Gut bewährt hat sich die Folie auch bei Kennzeichnungen in der Holzindustrie.

Eine weitere Anwendung sind Fahrpläne für Haltestellen im öffentlichen Personennahverkehr von Bus und Bahn.

Bedrucken und Beschreiben der Folien

Die Folien sind beidseitig mit einem Haftgrund (Primer) beschichtet und können beidseitig gleich gut bedruckt werden. Es ist daher egal, wie Sie die Folien in den Drucker legen. Das erleichtert die Anwendung in der Praxis. Die Folie ist für Drucker auf Trockentonerbasis optimiert.

Für Drucksysteme auf der Basis von flüssigem Toner oder Tintenstrahldrucker sind die Folien nicht geeignet.

Folien unterscheiden sich in den elektrischen und elektrostatischen Eigenschaften stark von Papieren. Es kann daher sein, dass Sie Papiere in der gewünschten Stärke bedrucken können, aber Folien nicht. Informationen darüber finden Sie in den technischen Unterlagen Ihres Druckers.

Der Druckertreiber muss auf das Bedrucken der Folien eingestellt werden. Wir empfehlen die Einstellung dünner Karton oder mittlerer Karton, je nach Folienstärke. Die Druckmedieneinstellung - Folie - ist bei den meisten Druckern transparenten Folien vorbehalten.

Bevorzugt sollten die Folien über den Multifunktionseinzug dem Drucker zugeführt werden. Auf jeden Fall sollten nicht zu viele Folien gleichzeitig angelegt werden.

Sie können die Folien mit vielen Schreibgeräten manuell beschreiben. Dazu empfehlen wir Faserschreiber mit wasserfester und lichtechter Tinte, aber auch weiche Bleistifte (B) oder Kugelschreiber sind möglich. Wir empfehlen Tests.

Umweltinformationen

Die Entsorgung kleiner Mengen kann mit dem Hausmüll erfolgen. Größere Mengen sollten unter Beachtung der behördlichen Vorschriften der Müllverbrennung zugeführt werden.

Zusammenfassung

laserFOL opak sind weiße, reiß- und wetterfeste und stark belastbare Polyesterfolien. Sie können die Folien mit den meisten Laserdruckern auf der Basis von Trockentoner auch farbig bedrucken. Mit ausgewählten Schreibgeräten können sie auch manuell beschriftet werden

Es stehen zwei Folienstärken in den Formaten von DIN A4 und DIN A3 zur Auswahl.

Die witterungbeständigen Polyesterfolien finden dort Anwendungen, wo Papier an seine Grenzen stößt. Ihre Stärken haben die Folien im Außenbereich, weil sie Wind und Wetter widerstehen.

Das könnte Sie interessieren

Produkte im Shop

laserFOL .135 opak - Polyesterfolie 135 µm
laserFOL .185 opak - Polyesterfolie 185 µm

Tipps und Informationen

Was ist beim Bedrucken von Folien zu beachten

Datenblatt

laserFOL xxx opak - Datenblatt PDF-Dokument


Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihrem Equipment müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung des Produkts erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück