Wir verwenden Cookies

Wir setzen in diesem Shop Cookies ein. Mit der Nutzung dieses Shops stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Datenschutzerklärung.

LASER DURA 140 sra3 - 200er Pack

424-4014013
Reißfestes Verbundmaterial, SRA3, 145 g/m², Papier/Folie/Papier, weiß

EAN : 4011810423572
Lieferant/Hersteller : CreativPapier
eCl@ss : 24-26-06-08

Lager: Lager
106,40
pro VE exkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Konditionen
ab   4 VE   99,90
ab   10 VE   97,20

Beschreibung

LASER DURA 140 - Der robuste Verbund von Papier und Folie zeichnet sich durch hohe Reißfestigkeit aus. Der mit Naturpapier beschichtete Folienkern gibt dem Material die hohe Festigkeit und eine außergewöhnliche Haptik. Das Druckmedium wird dort eingesetzt, wo es auf dauerhafte und strapazierfähige Ausdrucke ankommt.

  • Format: SRA3 (320 x 450 mm)
  • Material: Materialverbund Papier/PET-Folie/Papier
  • Laufrichtung: bei diesem Material ohne Bedeutung
  • Farbe: weiß
  • Flächengewicht: 145 g/m² +/- 15 g (nach ISO 536)
  • Dicke: 160 µm +/- 15 µm (nach ISO 534)
  • Weiße (CIE) > 110 %
  • Opazität: > 92%
  • Drucker: Laserdrucker und digitale Drucksysteme auf der Basis von Trockentoner, Tintenstrahldrucker (Einstellung Normalpapier - keine Fotoauflösung)
  • Verpackungseinheit: 200 Blatt im Karton

Produkt

LASER DURA ist ein 3-lagiges Verbundmaterial aus Papier und Folie. Der reißfeste Folienkern ist beidseitig mit normalem Papier beschichtet. Der Papier-/Folienverbund löst sich weder beim Bedrucken noch bei der Anwendung. LASER DURA vereint damit die Vorteile von reißfester Folie und normal bedruckbarem Papier. Das bedeutet, LASER DURA ist äußerst robust, langlebig und sieht auch nach längerem Gebrauch noch erstklassig aus.

LASER DURA wird dort gebraucht, wo Ausdrucke etwas aushalten und belastbar sein müssen.

Umweltinformationen

Der Folienkern der LASER DURA Druckmedien besteht aus Polyethylen oder Polyester. Daher gehört dieses Material nicht in das Altpapier. Kleine Mengen können über den Hausmüll entsorgt werden.

Bedrucken

LASER DURA kann mit vielen Laser- oder InkJet-Druckern ein- oder beidseitig bedruckt werden. Die Fixiertemperatur bei Laserdruckern sollte nicht 180 °C überschreiten. Bei höheren Temperaturen besteht die Gefahr, dass sich der Verbund löst und die Oberflächen Blasen schlagen. Besonders bei den stärkeren Sorten muss die Einstellung der Druckmedienstärke beachtet werden, damit der Ausdruck gut fixiert wird.

Typische Anwendungen

  • Arbeitsanweisungen, Sicherheitshinweise
  • Kennzeichnungen von Paletten, Gitterboxen
  • Produkt- und Artikellisten
  • Ersatzteillisten, Preislisten
  • Materialzettel, Laufzettel
  • Lagepläne
  • Feuerwehrpläne, Rettungspläne