Einkaufsberatung - weiße Farblaserfolien

Weiße Laserfolien für hoch belastbare Ausdrucke

Sie finden in unserem Sortiment verschiedene Polyester- und Polyethylenfolien, die Sie mit Laserdruckern und im Fall der Polyethylenfolien auch mit Tintenstrahldruckern bedrucken können. Allen Folien ist gleich, dass sie reißfest, nassfest und gegen viele Chemikalien resistent sind. Es gibt es auch Unterschiede.

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Eigenschaften der weißen Laserfolien aus dem Sortiment, damit Sie die Folien auswählen können, die für den von Ihnen geplanten Zweck optimal sind.


robuskin® PET 100, 125, 175 und 250

robuskin PET Farblaserfolien

robuskin® PET Laserfolien sind matt-weiße Polyesterfolien mit beidseitiger Oberflächenveredlung.  Sie sorgt für gute, gleichmäßige Farbübertragung und Haftung der Farbe. Die sehr weißen Polyesterfolien sind antistatisch ausgerüstet und ermöglichen dadurch den Einzug vom Stapel.

robuskin® PET Laserfolien sind reißfest und witterungsbeständig. Sie widerstehen vielen Chemikalien, darunter auch Lösungsmitteln und Desinfektionslösungen. Wobei sich diese Aussage auf die Folien bezieht. Die Druckfarben müssen in diesem Zusammenhang getrennt betrachtet werden. Die Folien können beidseitig gleich gut bedruckt werden, daher ist es egal, welche Seite zuerst bedruckt wird.

Ein wesentlicher Unterschied zu anderen Folien aus dem Sortiment ist, dass die robuskin® PET Folien härter, robuster sind. Man fühlt die Festigkeit, die sich auch im Flächengewicht bemerkbar macht. Das macht diese Folien widerstandfähiger, weil sie nicht so weich ist, wie die Folien mit papierähnlicher Haptik.

robuskin® PET Laserfolien sind für Laserdrucker optimiert. Sie können mit vielen Schreibgeräten manuell beschrieben werden. Mit Tintenstrahldruckern können diese Folien nicht bedruckt werden.

robuskin® PET Laserfolien gibt es in den Materialstärken 125 µm, 150 µm, 200 µm und 275 µm in den Formaten DIN A4 und DIN A3.

robuskin® PET Folien sind für Laserdrucker auf der Basis von Trockentoner optimiert und können mit Tintenstrahldruckern nicht bedruckt werden.

Typische Anwendungen für diese Folien:
Bedienungsanleitungen, Feuerwehrpläne, Rettungspläne, Fluchtwegpläne, belastbare Preislisten, Handbücher, Land- und Seekarten, Preis- und Produktauszeichnung in Gartencentern, Fahrpläne, Quartierschilder, Speisekarten, ...

robuskin® PET Laserfolien - Produktinformationen

robuskin® PET 100 - 125 µm - im Shop
robuskin® PET 125 - 150 µm - im Shop
robuskin® PET 175 - 200 µm - im Shop
robuskin® PET 250 - 275 µm - im Shop


laserFOL PET  200 + 250 + 350 - weiße Polyesterfolie (tear resist)

laserFOL PET - Standardfolie für Laserdrucker

laserFOL PET tear resist ist ein beidseitig gestrichenes synthetisches Druckmedium auf Polyesterbasis.

Die weißen Folien sind antistatisch ausgerüstet und ermöglichen dadurch höhere Druckgeschwindigkeiten. Der mattweiße Oberflächenstrich garantiert gute Tonerhaftung und hervorragende Druckqualität in schwarz und in farbig.

laserFOL PET Polyesterfolie sind im Vergleich zu anderen Laserfolien weicher und haben eine papierähnliche Haptik. Sie schmiegen sich der Farbübertragungseinheit des Druckers optimal an. Die Folien sind reißfest, wetterbeständig, schmutzunempfindlich und wasserabweisend und aufgrund dieser Eigenschaften auch für den Außeneinsatz geeignet.

laserFOL PET tear resist gibt es in den Materialstärken 200 µm, 250 µm und 350 µm in den Formaten DIN A4, DIN A3 und SRA3.

laserFOL PET Folien sind für Laserdrucker auf der Basis von Trockentoner optimiert und können mit Tintenstrahldruckern nicht bedruckt werden. Die Folien können mit vielen Schreibgeräten manuell beschrieben werden.

Typische Anwendungen für diese Folien:
Bedienungsanleitungen, Feuerwehrpläne, Rettungspläne, Fluchtwegpläne, belastbare Preislisten, Handbücher, Land- und Seekarten, Preis- und Produktauszeichnung in Gartencentern, Fahrpläne, Quartierschilder, Speisekarten, ...

laserFOL PET tear resist - Produktinformationen

laserFOL PET 200 - im Shop
laserFOL PET 250 - im Shop
laserFOL PET 350 - im Shop

laserFOL PET PERFO - Produktinformationen

laserFOL PET PERFO - im Shop

laserFOL PET SCHILDER - Produktinformationen

laserFOL PET SCHILDER - im Shop


laserFOL PETP 275 - weiße Polyesterfolie

laserFOL PETP 275 - extrem robuste Folien für Laserdrucker

laserFOL PETP 275 ist für den Einsatz im Farblaserdruck auf der Basis von Trockentoner optimiert. Die matt geprimerten Oberflächen garantieren sehr gute Tonerhaftung. Die Folie ist wetterbeständig, reißfest, beständig gegen Sonneneinstrahlung (UV), temperaturbeständig und besitzt eine sehr gute Resistenz gegen viele Chemikalien.

laserFOL PETP 275 ist sehr steif und dauerhaft. Sie findet dort Anwendungen, wo es auf hohe Stabilität in rauem Umfeld ankommt. Sie zeichnet sich in Bereichen aus, in denen mit Chemikalien gearbeitet wird und kann zur Kennzeichnung von Teilen, die ein Galvanikbad durchlaufen, eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Anwendungstests.

Die Folie gibt es in der Materialstärke 275 µm in den Formaten DIN A4 (210 x 297 mm) und SRA3 (320 x 450 mm)

Typische Anwendungen für diese Folien:
Deckblätter, Sicherheitshinweise, Außenanwendung (wetterfeste Schilder), Kurzbedienungsanleitungen, Visitenkarten, Pflanzenschilder, ...

laserFOL PETP 275 - Produktinformationen

laserFOL PETP 275 im Shop


laserFOL PE 200 + 300 - weiße Polyethylenfolie

laserFOL PE 200 & 300 - Mikroporös beschichtete Laserfolien

laserFOL PE opak sind mattweiße, beidseitig mikroporös beschichtete Folien auf der Basis von Polyethylen. Das Material sieht wie Papier aus und fühlt sich weich und voluminös an.

Die mikroporös beschichteten Oberflächen besitzen ein hohes Absorptionsverhalten. Druckfarben verbinden sich dauerhaft mit der Oberfläche, so dass Ausdrucke auf diesen Folien sehr hohe Abriebfestigkeit haben. Die Drucke sind weitgehend fälschungssicher.

Bei Farbausdrucken schützt diese High-Tech Oberfläche die Farben über einen längeren Zeitraum vor dem Ausbleichen, als bei anderen Folien, bei denen die Farbe auf der Oberfläche aufliegt. Das führt allerdings dazu, dass die Farben nicht die Brillanz erreichen, wie auf anderen Folien.

Ein besonderer Vorteil dieser Folien ist, dass die Folien gefaltet werden können, ohne dass die Farbe im Bereich des Falzes abplatzt oder bricht. Diese Eigenschaft ist bei Feuerwehrplänen, die gefaltet werden müssen, besonders vorteilhaft.

laserFOL PE opak Folien sind witterungsbeständig, reißfest und gegen viele Chemikalien resistent.

laserFOL PE Folien können mit Laser- und mit Tintenstrahldruckern bedruckt werden.

Typische Anwendungen für diese Folien:
Fluchtwegpläne, Feuerwehrpläne, Rettungspläne, Sicherheitsdokumente, fälschungssichere Dokumente, ...

laserFOL PE 200 & 300 - Produktinformationen

laserFOL PE 200 im Shop
laserFOL PE 300 im Shop

Das könnte Sie auch interessieren

Was Sie beim Bedrucken von Folien beachten sollten

Beratung: Welchen Drucker soll ich kaufen


Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihren Geräten müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden, die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind, übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung der Produkte erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück