laserFOL PETP 275 - Produktinformationen

Weiße, sehr robuste und fast 0,3 mm starke Folie für digitale Drucksysteme

Stark belastbare Folien für Farblaserdrucker

laserFOL PETP 275 sind reflexionsarme, matt-weiße Polyesterfolien. Die Folien sind beidseitig mit Primer* beschichtet. Dieser Haftgrund sorgt für brillante Farben bei sehr guter Tonerhaftung.

Diese Folien sind für Laserdrucker und digitale Drucksysteme auf der Basis von Trockentoner optimiert und können auch mit vielen Schreibgerten manuell beschrieben werden.

Ideal für...
Kennzeichnungen in Gartencentern, Produktschilder im Pflanzenvertrieb, Dauerkarten, Ausweise, Visitenkarten, Deckblätter, Preisauszeichnung in Außenbereichen, ...


Eigenschaften

laserFOL PETP 275 sind beidseitig matt beschichtete, weiße Laserfolien aus Polyester. Die Oberflächen sind mit einem Haftgrund ausgerüstet, der für exzellente Tonerhaftung sorgt.

Die weißen Folien sind vollkommen reißfest, witterungsbeständig und gegen viele Chemikalien resistent. Mit einer Materialstärke von 0,275 mm sind sie sehr steif, maßstabil und langlebig. Sie finden dort Anwendungen, wo er auf hohe Stabilität und Haltbarkeit in rauem Umfeld ankommt.

laserFOL PETP 275 Polyesterfolien sind für den Einsatz im Farblaserdruckern und digitalen Drucksystemen auf der Basis von Trockentoner optimiert. Sie können mit viele Schreibgeräten manuell beschrieben werden. Die beidseitig matt geprimerte Oberfläche garantiert sehr gute Tonerhaftung. Die Folien sind wetterbeständig und besitzt auch eine sehr gute Resistenz gegen viele Chemikalien. Zusätzlicher Schutz durch Laminieren ist nicht notwendig.

Die Folien sind reißfest und wetterfest und können bei Temperaturen von - 40 °C bis 100 °C eingesetzt werden. Ihre Stärke spielen die Folien dort aus, wo es auf hohe Reißfestigkeit und Beständigkeit gegenüber Chemikalien ankommt.

Anwendungen für laserFOL PETP 275

Druckbeispiel mit laserFOL PETP 275Für laserFOL PETP 275 Folien gibt es in den unterschiedlichsten Bereichen Anwendungen.

Ein Anwendungsbereich sind Hinweis- und Sicherheitsschilder im industriellen Umfeld. In vielen Unternehmen werden Schilder mit Warnhinweisen oder Durchgangsbeschränkungen benötigt. Diese Schilder können Sie schnell und nach Ihren Wünschen mit Ihrem Laserdrucker selber drucken.

Die Folie kann nachträglich mit vielen Schreibgeräten manuell beschriftet werden. Sie eignet sich daher auch für Preisschilder, auf denen Preise manuell eingetragen werden. Man kennt sie aus Gärtnereien und Baumärkten. Die selbst gedruckten Preisschilder können damit auch in kleiner Auflage mit dem Firmenlogo bedruckt werden.

Ausdrucke auf den weißen Polyesterfolien sind sehr widerstandsfähig. Daher kann man Bedienungsanleitungen von Maschinen, die sehr robust sein und viel aushalten müssen, darauf drucken.

Druckbeispiel mit laserFOL PETP 275Selbst im grafischen Umfeld finden diese Folien Liebhaber. So kann man zum Beispiel Visitenkarten auf dieser sehr starken Folie drucken und besitzt damit etwas, das nicht jeder vorweisen kann. Neben den Kunststoff-Visitenkarten, eignen die Folien sich auch für bedruckte Deck- und Rückenblätter für Angebote und Kataloge mit Spiralbindungen.

Eine Stärke der Folien ist die Beständigkeit gegen viele Chemikalien. So ist es möglich die in chemischen Laboren notwendigen Sicherheitsinformationen darauf zu drucken. Wir empfehlen bei Anwendungen im Kontakt mit Chemikalien vorherige Tests.

Unter direkter Sonneneinstrahlung können die Folien bis zu 6 Monate eingesetzt werden.

Bedrucken und Beschreiben der Folie

Die Folie ist beidseitig mit einem Primer (Haftgrund) beschichtet und kann beidseitig gut bedruckt werden. Es ist egal, welche Seite Sie zuerst bedrucken. Das erleichtert die Anwendung in der Praxis.

laserFOL PETP 275 Polyesterfolien werden von sehr vielen Laserdruckern und digitalen Drucksystemen auf der Basis von Trockentoner verarbeitet. Wichtig: Nicht jeder Drucker kann Folien mit dieser Stärke bedrucken. Die Stärke beträgt 0,275 mm (das Flächengewicht nach ISO 536 360 g/m²). Informieren Sie sich über die Möglichkeiten Ihres Druckers. Wir empfehlen Drucktests.

Folien unterscheiden sich in den elektrischen und elektrostatischen Eigenschaften stark von Papieren. Es kann daher sein, dass Sie Papiere in der Stärke bedrucken können, aber Folien nicht. Informationen darüber finden Sie in den technischen Unterlagen Ihres Druckers.

Bei einigen Laserdruckern kann es zu Farbverschiebungen beim Farbdruck auf Folien kommen.  Das hängt, wie oben bereits gesagt, mit den elektrostatischen Eigenschaften von Folien zusammen. mehr erfahren

laserFOL PET 275 Folien müssen über die dafür geeignete Druckmedienanlage Druckern zugeführt werden. Die optimale Einstellung des Druckertreibers kann durch Tests ermittelt werden. Wir empfehlen die Folien einzeln oder in kleinem Mengen zu bedrucken.

Bedrucken mit Tintenstahldruckern

Für handelsübliche Tintenstrahldrucker sind diese Folie nicht geeignet.

Manuelles Beschreiben

Sie können laserFOL PETP 275 Folien mit vielen Schreibgeräten manuell beschreiben. Dazu empfehlen wir Faserschreiber mit wasserfester und lichtechter Tinte, aber auch Bleistift und Kugelschreiber sind möglich.

Zur besseren Bedruckbarkeit sind die Oberflächen der Folien veredelt. Diese Veredelung verhindert, dass die Farbe von abwischbaren Faserschreibern (Speed-Board-Marker) entfernt werden kann. Bleistiftstriche dagegen, können radiert werden

Umweltinformationen

laserFOL PETP 275 besteht aus Polyethylenterephtalat. Dieser Kunststoff gilt als biologisch neutral. Die Entsorgung kleiner Mengen kann mit dem Hausmüll erfolgen.

Größere Mengen sollten unter Beachtung der behördlichen Vorschriften der thermischen Entsorgung zugeführt werden.

Zusammenfassung

laserFOL PETP 275 sind äußerst robuste weiße PET-Laserfolien, die sich durch vielseitige Anwendungsmöglichkeiten auszeichnen. Sie sind reißfest, wasserfest, temperaturbeständig und widersteht vielen Chemikalien. Diese Eigenschaften machen die Folie zu einem Druckmedium, dass ihre Stärken im industriellen Umfeld und beim Außeneinsatz zeigt. Sie findet auch im kreativen Umfeld beim Druck von Visitenkarten und Deckblättern Freunde.

Die Folie können Sie mit Laserdruckern auf der Basis von Trockentoner bedrucken.

Weitere Informationen zum Thema

laserFOL PETP 275 - Laserfolie im Shop

Wichtig zu wissen

Was ist beim Bedrucken von Folien zu beachten

Datenblatt

laserFOL PETP 275 - Datenblatt PDF-Dokument


Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihren Geräten müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden, die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind, übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung der Produkte erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück