Einkaufsberatung - neobond® - Synthesefaserpapiere

neobond® classic - Hochfestes Synthesefaserpapier

neobond - strapazierfähiges Synthesefaserpapierneobond® Typ 60 -classic- ist ein dauerhaftes und äußerst robustes Synthesefaserpapier. Es besteht aus einer Mischung ausgewählter Zellstoff- und Synthesefasern. Der Faserverbund wird durch eine Spezialimprägnierung verfestigt. Das Spezialpapier ist hohe Belastungen ausgelegt, aber nicht reißfest, neobond® wird dort eingesetzt, wo Papiere im nassen und trocknen Zustand sehr hohen Belastungen ausgesetzt sind. Es zeichnet sich durch außergewöhnliche Haptik und hohe Knickfestigkeit aus. Die Oberflächen sind mit einem Pigmentstrich  versehen, der die Bedruckbarkeit und Haltbarkeit verbessern.

Vielen ist neobond® von den alten Führerscheinen und den aktuellen Fahrzeugscheinen her bekannt, die auf neobond® gedruckt wurden.

Das Spezialpapier ist nach ISO EN 9706 und DIN 6738 alterungsbeständig und damit ideal für dauerhafte Urkunden und Ausweise. Das Synthesefaserpapier kann mit vielen Laserdruckern auf der Basis von Pulvertoner bedruckt, manuell beschrieben und gestempelt werden.

Wir bieten neobond® classic in den Farben weiß, rosa, blau, gelb, grün, orange und chamois in den Büroformaten DIN A4 und DIN A3 und in den Farben  weiß, blau, gelb, grün und grau im Druckereiformat SRA3 (320 x 450 mm) an. Auf Wunsch können wir weitere Formate liefern.

neobond® classic wird bevorzugt für Ausweise, Urkunden, Berechtigungsscheine, Führerscheine für Flurförderfahrzeuge, Gabelstaplerführerscheine usw. eingesetzt.

neobond® classic das Papier für Befähigungsnachweise und Führerscheine

neobond® classic - detaillierte Produktinformationen

neobond® - classic weiß Büroformate - im Shop
neobond® - classic farbig Büroformate - im Shop

neobond® - classic weiß/farbig Druckereiformate - im Shop


neobond® 200 SUPER - Reißfestes Synthesefaserpapier

neobond® super - Reißfestes Synthesefaserpapierneobond® 200 SUPER ist ein reißfestes und äußerst robustes Synthesefaserpapier. Es besteht aus einer Mischung ausgewählter Zellstoffe mit einem erhöhten Anteil an Synthesefasern. Der Faserverbund wird durch Imprägnierung verfestigt. Im Vergleich zu neobond® classic und neobond® safe erreicht dieses Spezialpapier durch den höheren Anteil an Synthesefasern eine Reißfestigkeit, die an die von Folien heranreicht.

neobond® 200 SUPER wird dort eingesetzt, wo Papiere im nassen und trocknen Zustand extrem hohen Belastungen ausgesetzt sind. Das Spezialpapier zeichnet sich durch außergewöhnliche Haptik und hohe Falzfestigkeit aus. Die Oberflächen sind mit einem Pigmentstrich versehen, der die Bedruckbarkeit und Haltbarkeit verbessern.

neobond® 200 SUPER ist nach ISO EN 9706 und DIN 6738 alterungsbeständig und damit ideal für langlebige Urkunden und Ausweise. Es kann mit vielen Laserdruckern auf der Basis von Pulvertoner bedruckt, manuell beschrieben und gestempelt werden.

neobond® 200 SUPER ist für Dokumente gedacht, die extrem hohe Anforderungen standhalten müssen.

Wir bieten neobond® 200 SUPER in den Formaten DIN A3 und DIN A4 an. Das Papier gibt es nur in weiß (ohne optische Aufheller)

neobond® 200 SUPER - detaillierte Produktinformationen

neobond® 200 SUPER im Shop


neobond® safe - Synthesefaserpapier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal

neobond® safe - Sicherheitspapierneobond® safe ist ein dauerhaftes und äußerst robustes Sicherheitspapier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal. Das Spezialpapier besteht aus einer Mischung ausgewählter Zellstoff- und Synthesefasern. Der Faserverbund wird durch eine Spezialimprägnierung verfestigt. Das Spezialpapier ist für hohe Belastungen ausgelegt, aber nicht reißfest neobond® wird dort eingesetzt, wo Papiere im nassen und trocknen Zustand sehr hohen Belastungen ausgesetzt sind. Es zeichnet sich durch außergewöhnliche Haptik und hohe Knickfestigkeit aus. Die Oberflächen sind mit einem Pigmentstrich  versehen, der die Bedruckbarkeit und Haltbarkeit verbessert.

Bei der Herstellung von neobond® safe werden zusätzlich Sicherheitsfasern eingebracht, die nur ultraviolettes Licht reflektieren. Diese besonderen Fasern sind fest mit dem Spezialpapier verbunden und können nicht entfernt werden.

Unter normalen Lichtverhältnissen sind diese Sicherheitsfasern nicht sichtbar. Erst ultraviolettes Licht zum Beispiel einer Geldscheinprüflampe (UV-Licht) lässt die Fasern leuchten. Damit ist es möglich, auf diesem Sicherheitspapier gedruckte Urkunden auf Echtheit hin zu prüfen.

Das Sicherheitspapier ist nach ISO 9706 und ISO 6738 alterungsbeständig und damit ideal für dauerhafte Urkunden und Ausweise. Es kann mit vielen Laserdruckern auf der Basis von Pulvertoner bedruckt, manuell beschrieben und gestempelt werden.

neobond® safe wird bevorzugt für Urkunden, Ausweise, Zusatzbescheinigungen, Echtheitsbestätigungen und Zertifikate verwendet, die einen erhöhten Sicherheitsanspruch haben.

Wir bieten neobond® safe in den Formaten DIN A3, DIN A4 und DIN A5 an. Das Sicherheitspapier gibt es nur in weiß (ohne optische Aufheller).

neobond® safe - detaillierte Produktinformationen

neobond® safe Büroformate im Shop
neobond® safe Druckereiformate im Shop


neobond® go - Synthesefaserkarton

neobond got - reißfester Synthesefaserkarton

neobond® 67.300 go ist ein 300 g/m² schwerer Synthesefaserkarton. Er zeichnet sich durch extrem hohe Reißfestigkeit aus, ist äußerst robust und besitzt eine einzigartige Haptik.

neobond® 67.300 go besitzt einen hohen Durchreiß- und Biegewiderstand und ist daher auch im nassen und trockenen Zustand sehr falzfest. Der Karton ist nassfest und besitzt dazu ausgezeichnete Dimensionsstabiliät.

Der Spezialkarton wird entsprechend der Europäischen Richtlinie für die Sicherheit von Spielzeug hergestellt und kann für die Herstellung von Lernspielzeug und Lernmittel  für Kinder ab 3 Jahren eingesetzt werden. Beachten Sie bei diesem Verwendungszweck, dass auch weitere Komponenten, wie Farben, den Richtlinien entsprechen müssen.

neobond® 67.300 go kann mit den klassischen Druckverfahren, außer Tiefdruck, bedruckt werden. Der Synthesefaserkarton wird von professionellen Laserdruckern und digitalen Drucksystemen auf der Basis von Trockentoner gut verarbeitet. Er ist auch für die Drucktechnologie HP-Indigo geeignet, aber nicht dafür zertifiziert.

Die Oberflächen des Spezialkartons sind nicht gestrichen. Wir empfehlen deshalb den Druck mit einer Lackschicht zu versehen, damit das Druckbild abriebfester wird.

Der Spezialkarton ist nassfest, alterungsbeständig und gegen viele Lösungsmittel resistent. Er kann für Lernspielzeug für Kinder ab 3 Jahre eingesetzt werden.

Wir bieten neobond® in den Formaten DIN A4 (210 x 297 mm), DIN A3 (297 x 420 mm) und SRA3 (320 x 450 mm) für Digitaldrucksysteme an.

neobond® 67.300 go - detaillierte Produktinformationen

neobond® 67.300 go Standardformat DIN A4/A3 im Shop
neobond® 67.300 go Druckereiformat SRA3 im Shop


neobond® hybrid - Synthesefaserpapier

neobondneobond hybrid - reißfestes Synthesefaserpapier® hybrid wird nicht mehr hergestellt.

Es sind noch Restmengen des neobond® hybrid 220 g vorhanden. Wir empfehlen neobond® 200 SUPER als Ersatz.

neobond® hybrid ist ein nicht spaltbares, extrem robustes Spezialpapier. Es zeichnet sich durch sehr hohe Ein- und Weiterreißfestigkeit aus.

In neobond® hybrid vereinigen sich viele Vorteile von Papier und Folie. Das Material fühlt sich wie Papier an und besitzt die Reißfestigkeit von Folien. Es ist wasserfest und widersteht auch sehr vielen Chemikalien.

neobond® hybrid kann mit tonerbasierten Laserdruckern bedruckt, manuell beschrieben und bestempelt werden.

Wir bieten neobond® hybrid in zwei Papierstärken (170 g/m² und 220 g/m²) in den Formaten DIN A4 und DIN A3 an.

Dieses außergewöhnlich hoch belastbare Papier findet Anwendungen im OffShore Umfeld, in der Schifffahrt, in der industriellen Produktion. Kurz gesagt, überall dort, wo Papier extremen Belastungen ausgesetzt sind.

neobond® hybrid - detaillierte Produktinformationen

neobond® hybrid im Shop

Das könnte Sie auch interessieren

Papiere für Ausweise und Befähigungsnachweise (Gabelstapler-Führerscheine)

Nicht jeder Drucker druckt dokumentenecht. Wann es wichtig ist, das zu wissen


Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihren Geräten müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden, die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind, übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung der Produkte erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück