Papierempfehlung für Ausweise und Führerscheine

Das richtige Papier für Führerscheine von Flurförderfahrzeugen, Betriebsausweise und Befähigungsnachweise

Papierberatung - Papiere für Ausweise, Befähigngsnachweise und Urkunden

In Industrie- und Handwerksbetrieben werden Mitarbeiter regelmäßig qualifiziert. Die Qualifikation schließt mit Prüfung oder Test ab. Als Bestätigung der bestandenen Prüfung erhalten die Mitarbeiter dann eine schriftliche Bescheinigung.

So ein Fähigkeitsnachweis ist auch für Flurförderfahrzeuge, wie Gabelstapler oder Elektrokarren, erforderlich. Diese Nachweise oder Führerscheine müssen die Mitarbeiter immer bei sich führen.

Welche Papiere für Ausweise, Führerscheine oder Befähigungsnachweise geeignet sind, beschreiben wir hier.


Beispiel von individuell gedruckten GabelstaplerscheinenSusanne Koch, Einkäuferin eines Industriebetriebs, suchte für Befähigungsnachweise ein strapazierfähiges Papier. Es entwickelte sich folgendes Beratungsgespräch zwischen Susanne Koch und Reinhard Bergmann von Papier & mehr Team.

Die Problemstellung

Susanne Koch: Guten Tag Herr Bergmann, wir beziehen ja seit einiger Zeit bei Ihnen dieses witterungsbeständige Kopierpapier. Ich glaube, das ist das pretex®. Das Papier hat sich im Versand sehr gut bewährt. Wir suchen jetzt ein noch besseres Papier. Da habe ich an Sie gedacht. Sie können mir sicher weiter helfen.

Reinhard Bergmann: Wofür benötigen Sie das Papier denn?

Dienstausweis für ein SicherheitsunternehmenS.K.: Wir bilden unsere Gabelstapelfahrer selber aus. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten sie einen Befähigungsnachweis, den sogenannten Staplerschein. Der berechtigt die Mitarbeiter Gabelstapler zu fahren. Diesen Schein müssen die Kollegen auch im Betrieb bei sich tragen. Manche Mitarbeiter stecken die Dokumente einfach in die Hosentasche. Im ungünstigen Fall wird so ein Führerschein gewaschen. Das hält das Papier, dass wir jetzt verwenden nicht aus. Wir müssen die Führerscheine häufig neu drucken. Ich habe auf Ihrer Homepage gelesen, dass Sie spezielle Papiere für Ausweise haben.

Papier für Ausweise und Befähigungsnachweise

R.B.: Ja, das ist richtig. Sie meinen neobond®. neobond® ist ein Papier mit einem hohen Anteil an Synthesefasern. Es ist extrem knickbeständig und auch sonst hoch belastbar. Sie können es mit den meisten Laserdruckern bedrucken, es manuell beschreiben und stempeln. Das Papier ist wasserbeständig und gegen viele Chemikalien resistent.

In der Waschmaschine gewaschen habe ich es noch nicht, aber ich glaube, das übersteht das Spezialpapier auch. Die deutschen Kraftfahrzeugscheine werden zum Beispiel auf so einem Papier gedruckt.

S.K.: Kann man das Papier für Kraftfahrzeugbriefe einfach so kaufen?

R.B.: Nein, nein. Das neobond® für Kraftfahrzeugbriefe besitzt zusätzliche Sicherheitsmerkmale, die in den frei verkäuflichen Sorten nicht enthalten sind.

Frei verkäuflich ist das neobond® safe. Das hat ein verstecktes Sicherheitsmerkmal. neobond® classic und neobond® safe sind die Papiersorten, die ich Ihnen für den Zweck empfehlen kann.

neobond® safe mit einem versteckten Sicherheitsmerkmal

Mitarbeiterausweis auf neobond gedrucktS.K.: Das ist ja interessant. Es ist bei uns schon einmal vorgekommen, dass ein ehemaliger Mitarbeiter sich selber eine Bestätigung gedruckt hat. Da wäre ein Papier mit höherer Sicherheit schon angebracht. Wodurch unterscheidet sich das Papier denn von dem neobond® classic?

R.B.: Das Sicherheitspapier neobond® safe enthält Fasern, die nur unter UV-Licht sichtbar sind. Das ist so wie bei Geldscheinen. Sie können das Papier mit einer Geldschein-Prüflampe auf Echtheit prüfen. Bei normalem Licht sind diese besonderen Fasern nicht sichtbar.

S.K.: Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig nachgeschult. Das wird dann im Befähigungsnachweis per Hand nachgetragen und abgestempelt. Kann man das Papier denn auch manuell beschreiben und bestempeln?

R.B.: neobond® classic und neobond® safe können Sie mit Kugelschreibern beschreiben und auch bestempeln.

Wenn Sie diese Papiere mit Laserdruckern bedrucken, dann sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass der Druckertreiber auf den Druck von schwerem Karton eingestellt ist. Sonst wird die Druckfarbe nicht richtig fixiert und lässt sich in ungünstigsten Fall wieder abwischen.

S.K.: Das scheint ja das richtige Papier für uns zu sein. Schicken Sie uns bitte eine Packung des neobond® classic. Das möchte ich bei uns mal vorstellen.

R.B.: Vielen Dank. Die Packung geht noch heute an Sie raus.

Die Tests verliefen erfolgreich. Frau Koch teilte uns später mit, dass ihre Kollegen mit den neuen Befähigungsnachweisen zufrieden seien.

Das könnte Sie interessieren

Produktbeschreibungen

neobond® classic - Spezialpapier für Urkunden und Ausweise
neobond® safe - Spezialpapier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal
neobond® super - Reißfestes Urkundenpapier

neobond® Spezialpapier hier bestellen

neobond® classic weiss - Spezialpapier für Urkunden und Ausweise
neobond® classic farbig - Spezialpapier für Urkunden und Ausweise
neobond® safe - Spezialpapier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal


Die Beratungsgespräche sind aus dem Gedächtnis aufgeschrieben. Die Personennamen der Kunden sind geändert. Eine Ähnlichkeit wäre reiner Zufall.

Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihren Geräten müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden, die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind, übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung des Produkts erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück

Briefumschläge mit weichem Seidenfutter ...

... für Ihre Weihnachtspost und für persönliche Einladungen und Glückwünsche.

Briefumschläge mit Seidenfutter

Briefumschläge mit Seidenfutter haben etwas Besonderes. Sie und natürlich auch der Empfänger fühlen es, wenn Sie einen seidengefütterten Umschlag anfassen.

Hier geht's zu den Seidenfutter-Umschlägen im Shop

Produktinformationen über gefütterte Umschläge mit Haftklebung

Der aktuelle Tipp

Eine Blaskapelle möchte Notenblätter nicht mehr laminieren

Nassfeste Druckmedien für Notenblätter

Eine Blaskapelle ist bei Wind und Wetter unterwegs. Damit die Noten sich im Regen nicht auflösen, sollen sie auf nassfestem Papier gedruckt werden » mehr lesen

NEU im Shop

pretex® 40.150 inkjet

Feuerwehrplan von GrupsniHexe [Public domain], vom Wikimedia Commons

Wasserfestes InkJet-Papier für Tintenstrahl-Plotter. Ideal für großformatige Feuerwehrpläne, Land- und Seekarten, Bebauungspläne und vieles mehr.

pretex® 40.150 im Shop

Ihre Vorteile

• Kompetente Beratung
• Schnelle Lieferung
• Sichere Transportverpackung
• ab 49,00 € frei Haus (D)

für persönliche Beratung
+49 5941 932310

für Ihre eMail Anfrage
info@papier-und-mehr.de

Alte Papier & mehr Homepages
bis 2017 - bis 2013