Selbstklebende Folien für Hinweisschilder nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Hoch belastbare, selbstklebende Folien löst ein Problem eines Sicherheitsunternehmens bei der Videoüberwachung von Gebäuden

Produktberatung - Vorgelagerte Schilder zur Videoüberwachung nach DS-GVO

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung war und ist noch in aller Munde. Obwohl die Verordnung schon länger bekannt ist, haben sich sehr viele Unternehmen erst kurz vor Inkrafttreten mit der Umsetzung auseinander gesetzt.

Von der Verordnung sind sehr viele Bereiche betroffen. Dazu gehört auch die Videoüberwachung von Gebäuden und Räumen.

Lesen Sie, wie Roland Hinzpeter, Geschäftsführer eines Sicherheitsunternemens, das Geräte zur Videoüberwachung von Gebäuden liefert, installiert und teilweise auch die Überwachung organisiert, mit laserbedruckbaren Folien ein Problem löst.


Vorgelagerte Hinweisschilder bei Videoüberwachung

Vor kurzem rief Roland Hinzpeter bei Papier & mehr an. Zwischen Roland Hinzpeter und Reinhard Bergmann vom Papier & mehr Online-Team entwickelte sich folgendes Beratungsgespräch.

Roland Hinzpeter: Guten Tag Herr Bergmann. Ich bin Inhaber eines Sicherheitsunternehmens und installiere unter anderem Videoüberwachungsanlagen an Gebäuden und in Geschäftsräumen. Nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung reicht es nicht mehr aus mit einfachen Schildern auf die Videoüberwachung hinzuweisen. Es muss auch darüber informiert werden, wer verantwortlich ist, wer Datenschutzbeauftragter ist und so weiter.Robuste, selbstklebende Folien für Außenanwendungen

Wir sind jetzt gezwungen unseren Kunden individuelle Schilder zu liefern, auf denen die Pflichtangaben stehen. Dafür suchen wir selbstklebende Folien, die wir individuell bedrucken und an den geeigneter Stelle anbringen können.

Reinhard Bergmann: Mit welcher Art von Druckern möchten Sie diese Folien denn bedrucken.

R.H.:Wir wollen dafür unseren Laserdrucker nutzen. Ideal wäre es, wenn es die Folien nicht nur im Format DiN A4, sondern auch im Format DIN A3 gibt.

R.B.: Werden die Schilder nur innen oder auch draußen aufgeklebt?

R.H.: Sowohl als auch.

R.B.: Ich denke, dass wir für Sie Folien haben, die für diese Zwecke sehr gut geeignet sind. Unsere laserFOL PE sk-extra ist eine sehr stark haftende, witterungsbeständige Folie, die Sie mit ihrem Laserdrucker bedrucken können.

Ein großer Vorteil dieser Folien ist, die High-Tech-Beschichtung. In die mikroporöse Struktur der Beschichtung dringt die Farbe tief ein. Sie wird vor Abrieb geschützt, aber auch vor dem Ausbleichen der Farben.

R.H.: Ausbleichen der Farbe?

R.B.: Ja, die Farben verlieren mit der Zeit ihre Brillanz. Je stärker und länger das Sonnenlicht auf die Farben scheint, je schneller bleichen die Farben aus. Wie schnell oder wie besser gesagt wie langsam das geht, hängt von der Zusammensetzung der Farbe des Druckers, aber auch davon ab, wie gut die Farbe vor Sonnenlicht geschützt ist.Selbstklebende Folien für vorgelagerte Schilder zur Viedeoüberwachung

Ganz verhindern kann man das Ausbleichen der Farben nicht, aber deutlich verlangsamen.

R.H.: Wie lange hält denn die Farbe auf Ihrer Folie?

R.B.: Das kann ich leider nicht genau sagen. Das hängt davon ab, wie lichtstabil die Farbpartikel des Toners sind. Da gibt es Unterschiede. Sicher ist aber, dass die Farbe auf mikroporös beschichteten Folienoberflächen länger ihre Brillanz behalten.

R.H.: Sie sagten, dass die Folien auch für draußen geeignet sind. Kleben die auch gut auf unterschiedlichen Oberflächen.

R.B.: Das kann man wohl sagen. Kleber und Folien sind sogar seewasserfest.

R.H.: Dann möchte ich die Folien doch mal testen. Senden Sie mir bitte eine Packung.

R.B.: Darf ich fragen, mit welchem Programm Sie die Folien bedrucken werden?

R.H.: Wir haben eine Word Dokumentenvorlage vorbereitet. Die Felder sind als Tabelle angelegt und können so schnell mit den Texten gefüllt werden. Damit kommt jeder bei uns zurecht.

R.B.: Das ist eine gute Idee.

Die Folien senden wir heute noch per Paketdienst an Sie raus. Vielen Dank.

R.H.: Vielen Dank für Ihre Beratung

Hier können Sie laserFOL PE sk-extra bestellen

laserFOL PE sk-extra - selbstklebende High-Tech Laserfolien

Das könnte Sie auch interessieren

laserFOL PE sk-extra - Produktinformationen
Selbstklebende Folien und Etiketten richtig aufkleben und wieder ablösen


Die Beratungsgespräche sind aus dem Gedächtnis aufgeschrieben. Die Personennamen sind frei erfunden. Eine Überinstimmung wäre reiner Zufall.

Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihren Geräten müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden, die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind, übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung des Produkts erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück

Witterungsbeständige Papiere statt laminieren ...

... für Plakate, Aushänge, Speisekarten und vieles mehr

Plakte auf nassfeste Laserpapiere für den Außenbereich

Sie brauchen Ausdrucke, die Sie draußen aufhängen müssen, nicht mehr zu laminieren, wenn Sie das witterungsbeständige Spezialpapier pretex® Ty30 oder pretex® Typ 50 verwenden. Das spart Ihnen Zeit und Geld.

pretex® Typ 30
pretex® Typ 50

Eine praktische Anwendung von pretex®

Der aktuelle Tipp

Selbstklebende Hinweisschilder für videoüberwachte Bereiche nach der DS-GVO selber drucken

Selbstklebendende und mit Laserdruckern bedruckbare Folien für Hinweisschilder

Nach den Bestimmung der DS-GVO müssen in videoüberwachten Bereichen vorgelagerte Hinweisschilder auf mit diversen Informationen auf den Grund der Überwachung hinweisen. Lesen Sie dazu das Beratungsgespräch zwischen einem Geschäftsführer eines Sicherheitsunternehmens und dem Papier & mehr Online-Team. » mehr lesen

Ihre Vorteile

• Kompetente Beratung
• Schnelle Lieferung
• Sichere Transportverpackung
• ab 49,00 € frei Haus (D)

für persönliche Beratung
+49 5941 932310

für Ihre eMail Anfrage
info@papier-und-mehr.de

Alte Papier & mehr Homepages
bis 2017 - bis 2013