Sicherheit durch Hologrammfolie

Ein Hersteller von Fahrzeugteilen benötigt ein Formular für Konformitätserklärungen

Sicherheitspapier für eine EU-Konformitätserklärung

Bei einigen Autobesitzern besteht ein Bedürfnis nach etwas Besonderem, mit dem sich das Fahrzeug aus der Masse hervorhebt. Die Industrie bietet der sogenannten Tuning-Szene ein breites Spektrum an Zubehör, mit dem ein Auto aufgepeppt werden kann.

In diesem Zusammenhang ist wichtig, dass die Teile und Anbau den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Das bestätigt der Hersteller oder Importeur mit der EU-Übereinstimmungserklärung (Certificate of Conformity - CoC)

Ein Hersteller von Tuningteilen suchte ein Formular mit Sicherheitsmerkmalen, damit Fälschungen nicht mit kopierten Konformitätserklärungen in den Markt gebracht werden können. Lesen Sie hier mehr dazu.


Roman Kell, Geschäftsführer einer Manufaktur für Autotuning, rief bei uns an. Er suchte die Konformitätserklärungen ein Sicherheitspapier Zwischen ihm und Reinhard Bergmann vom Papier & mehr Online-Team fand folgendes Telefongespräch statt.

Roman Kell : Guten Tag Herr Bergmann. Ich habe auf Ihrer Homepage gesehen, dass Sie Sicherheitspapier mit Hologrammstreifen anbieten.

Reinhard Bergmann : Sie meinen sicher unser creativLASER UNIKAT PLUS. Das ist ein Spezialpapier mit drei unabhängigen Sicherheitsmerkmalen. Das Papier selber enthält UV-Fasern, die nur bei ultraviolettem Licht sichtbar sind. So wie es bei Geldscheine auch der Fall ist. Dazu gibt es einen Hologrammstreifen, der nicht kopierbar ist und dazu eine eindeutige Seriennummer. Das Papier bietet schon gute Sicherheit vor Fälschungen.

R.K.: So etwas suche ich. Hintergrund ist folgender. Wir stellen hochwertige Zubehörteile für das Autotuning her. Unser Zubehör ist geprüft und entspricht in jeder Hinsicht den Bestimmungen der EU. Das müssen wir mit einer Konformitätserklärung bestätigen. Damit kann der Käufer gegenüber der technischen Überwachung und der Polizei nachweisen, dass die Teile zugelassen sind.

Nun haben wir festgestellt, dass täuschend ähnliche Zubehörteile über das Internet vertrieben werden. Unsere Befürchtungen gehen dahin, dass unsere Konformitätserklärung einfach kopiert und mit diesem Zubehör vertrieben wird. Das kann zu Problemen für uns führen.

Sicherheitspapier für Certificat of Conformity (CoC)R.B.: Sie wollen Ihre Konformitätserklärungen auf Sicherheitspapier drucken, das nur schwer gefälscht werden kann?

Hinweis: Das Beispiel auf dieser Seite deutet die Hologrammfolie im unteren Bereich nur an. Die tatsächliche Wirkung kann man nicht richtig am Bildschirm darstellen.

R.K.: Ja, genau. Ich habe mal so ein Formular gesehen, bei dem Hologrammstreifen so wie auf Ihrem Papier aufgebracht war. Der war aber nicht durchgehend, sondern das Firmenlogo war mehrfach sichtbar eingestempelt. Können Sie uns das auch anbieten?

R.B.: Ja, solche Formulare können wir für Sie fertigen. Es gibt mit der Hologrammfolie verschiedene Möglichkeiten.

Einmal so wie Sie es beschrieben haben. Das bietet sich an, wenn das Firmenlogo nur aus grafisch gestalteten Buchstaben besteht. Wo das nicht der Fall ist, kann man das Firmenlogo auch als Hologrammfolie auf das Formular prägen. Dazu, dass haben wir auch schon gemacht, kann man den Hintergrund mit so einer Art von Wasserzeichen bedrucken. So wird es fast unmöglich das Formular zu fälschen.

R.K.: Das hört sich ja gut an.

R.B.: Können Sie so ungefähr Ihren Jahresbedarf einschätzen? Für die Herstellung solcher Formulare sind mehrere Verarbeitungsschritte notwendig. Dazu kommt, dass ein Prägestempel für die Hologrammfolie angefertigt werden muss. Das lohnt sich erst bei Auflagen von 3.000 - 5.000 Blatt, je nach Aufwand für den Prägestempel.

R.K.: Das sind durchaus realistische Auflagen, wahrscheinlich sogar noch höher. Wie können wir vorgehen? Ich brauche von Ihnen ein Angebot.

R.B.: Optimal wäre es, wenn Sie mit Ihrer Marketingabteilung zusammen einen Gestaltungsentwurf machen und uns zusenden. So können wird Ihnen ein konkretes Angebot machen. Wenn wir von Ihnen einen Auftrag erhalten, dann machen wir eine Druckvorlage fertig, die wir Ihnen als PDF-Dokument zur Druckfreigabe zusenden.

R.K.: Dann werde ich mal mit Frau Müller, die bei uns für das Marketing zuständig ist, sprechen. Sie hören von uns. Vielen Dank für Ihre Beratung.

Das könnte Sie interessieren

Produktinformation creativLASER UNIKAT PLUS

Produktinformation Sicherheitspapier neobond safe


Die Beratungsgespräche werden aus dem Gedächtnis aufgeschrieben. Die Namen sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung wäre reiner Zufall.

Alle Informationen auf dieser Seite sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Möglichkeit zur Verarbeitung mit Ihren Geräten müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden, die nicht auf fehlerhafte Produkte zurückzuführen sind, übernehmen wir keine Haftung. Änderungen des Produktdesigns in Folge technischer Änderungen und Weiterentwicklung der Produkte erfolgen ohne vorherige Ankündigung.

zurück